Die neue Community-Plattform

Login

Online-Seminar - "Was heißt Afrodiaspoa? Auf den Spuren Schwarzer deutscher Geschichte" - vom AGABY e.V.

noch 9 Plätze
ClubBildung
Donnerstag, 24.06.2021 | 16:30 – 18:00 Uhr

Seit wann gibt es "Schwarzes Leben" in Deutschland und was heißt das eigentlich genau? In der Veranstaltung wird die Geschichte schwarzer Menschen in Deutschland aufgezeigt, welche Unterschiede es gibt und was sich im Lauf der Zeit verändert hat.

In der Online-Seminarreihe „Geschichten im Gepäck“ setzt man sich mit den vielfältigen Geschichten des Auswanderns, der Herkunftsländer und den Erzählungen, die die Menschen aus diesen mitnehmen sowie den Unterschieden im „Ankommen“ in Deutschland auseinander. Es geht um die Vielfalt der Einwanderungsgeschichten, das gegenseitige Kennenlernen und den Dialog untereinander. Bei jedem Termin wird eine andere Gruppe Zuwander*innen vorgestellt.


Termin: Donnerstag, 24. Juni 2021, 16:30-18 Uhr, Online über Zoom, kostenfrei

Anmeldungen: Sind ab sofort möglich unter: https://www.agaby.de/service/veranstaltungen/anmeldung-gig-afrodiaspora.

Zwecks Punktegutschrift bitte bildung@fcn.de in cc setzen.


REFERENTIN: Miriam Gaye, ADAN e.V.

Wert

Nicht-Mitglied 150 Punkte
Clubmitglied 300 Punkte