Die Community-Plattform

Login
Login
Zurück zur Listenansicht

„Am liebsten würde ich auf dem Pferd wohnen“ (Stadtmission Nürnberg)

noch 99 Plätze
Mitbestimmung
Sonntag, 11.12.2022 | 23:50 – 23:55 Uhr

Das Martin-Luther-Haus ist eine Einrichtung der Stadtmission im Norden Nürnbergs. Mehr als 200 Kinder und Jugendliche werden hier betreut, begleitet und gefördert.

Sie kommen aus schwierigen, oftmals hoch belasteten sozialen Verhältnissen. Viele der Kinder und Jugendlichen sind in ihrer psychischen und sozialen Entwicklung stark beeinträchtigt. Bei nicht wenigen ist durch erfahrene Gewalt schon im frühen Kindesalter das Vertrauen in sich selbst und die Welt erschüttert.

Die Stadtmission Nürnberg gibt ihnen persönliche Zuwendung und fachlich hochwertige Förderung. Manche der Kinder finden dort bis zum Erwachsenwerden dauerhaft ein Zuhause. Im Reit- und Therapiezentrum „Carpe Diem“ erhalten jährlich bis zu 50 Kinder und Jugendliche ein zusätzliches, heilpädagogisches Angebot: Die Bewegung, der Geruch und die Wärme des Pferdes sprechen auf direktem Weg alle Gefühlsbereiche an – gerade bei Kindern, die nur noch schwer erreichbar sind. Der spielerische, aber zugleich zielgerichtete Umgang mit den Tieren und die verantwortliche Arbeit im Stall schaffen neue Wege zu den Kindern, wirkt auf die Seele und fördert soziales Verhalten.

Mit deiner Unterstützung hilfst du, dass diese wertvolle Therapie auch weiterhin möglich sein wird – herzlichen Dank!


Eckdaten:

Wert

ohne Punkte