Die Community-Plattform

Login
Login
Zurück zur Listenansicht

Vorbereitungsworkshop für die Bildungsfahrt in die KZ-Gedenkstätte Dachau

0 Plätze
ClubBildung Soziales
Mittwoch, 14.09.2022 | 17:30 – 20:00 Uhr

Es ist kein leichtes Thema – aber es ist ein wichtiges!

ALLGMEINE INFORMATIONEN:

Der 1. FC Nürnberg stellt sich seiner Vergangenheit und arbeitet die NS-Zeit aktiv mit Fans und Mitgliedern auf. Im Juni 2019 organisierte der FCN erstmals eine Bildungsfahrt für Club-Fans in ein ehemaliges Konzentrationslager. Nachdem der Besuch der Gedenkstätte Flossenbürg auf so große Resonanz stieß, fahren der 1. FC Nürnberg und das Fanprojekt Nürnberg am Sonntag, 18.09.22, gemeinsam mit euch zur KZ-Gedenkstätte Dachau. Im Vorfeld findet ein verpflichtender Vorbereitungsworkshop statt, bei dem sich die Teilnehmenden kennenlernen und erste Informationen zu den in Dachau behandelten Themen erhalten. 


ECKDATEN:

  • Datum: 14.09.2022 (Vorbereitungsworkshop)
  • Uhrzeit: 17:30 Uhr bis 20:00 Uhr
  • Treffpunkt: 1. FC Nürnberg (Kinder- und Jugendhaus, Pastoriusstraße 49, 90480 Nürnberg)

DETAILS ZUM VORBEREITUNGSWORKSHOP:

Das Programm der Bildungsfahrt setzt sich wieder aus verschiedenen Bausteinen zusammen: Um auf den Besuch vorzubereiten, ist ein kleiner Workshop einige Tage vor der Abreise nach Dachau vorgesehen. Dieser dient dazu, dass sich die Teilnehmenden untereinander kennenlernen und einen ersten Einblick in die Thematik erhalten. Club-Historiker Bernd Siegler wird anhand eines Zeitstrahls die politischen Entwicklungen in Deutschland aufzeigen. Zudem wird er erläutern, wie sich der Fußball im Allgemeinen während des Nationalsozialismus verändert hat und welche Rolle der 1. FC Nürnberg hierbei eingenommen hat. Anschließend wird Clubverführer Leo Stöcklein die Geschichte der Konzentrationslager allgemein und die des KZs in Dachau erläutern. 

Für Verpflegung wird gesorgt sein.

Wert

Nicht-Mitglied 1000 Punkte
Clubmitglied 2000 Punkte